Sommernewsletter 2016

Sommernewsletter 2016

Hallo liebe Reisefreundinnen und -freunde,

Urlaubszeit, schönste Zeit?! 68 Prozent der Deutschen möchten auch in diesem Jahr gern etwas Neues sehen und erleben – vor allem in den Ferien. Das zeigt eine repräsentative Befragung des Reiseportals Travelzoo mit 2017 Teilnehmern, durchgeführt vom Marktforschungsinstitut Insa Consulere. Neben Dauerbrennern, wie den heimischen Gefilden zwischen Küsten und Alpen, Spanien, Italien und der Türkei sind durchaus auch ausgefallene Ziele und Aktivitäten gefragt. Kuba gilt als beliebtestes Reiseziel in der Karibik, wahrscheinlich möchten Besucher das alte Flair noch erleben, bevor der US-Tourismus an Einfluss gewinnt (Quelle: www.welt.de). Die Karibik jedenfalls hat es auch unseren beiden Trike-Globetrottern Doreen und Andreas angetan. Ihr Buch „Überflieger“ ist nun auch als E-Book auf diversen Plattformen erhältlich. Gleiches gilt für all unsere weiteren Neuerscheinungen aus Leipzig.

Neu: Folge uns auf facebook oder twitter.

Dies sind die Themen unseres aktuellen Newsletters.

Aus dem Verlag und der Welt
1. E-Books
2. Geocaching
3. Neuerscheinungen Frankfurt 2016 Part 1
4. E.O.F.T. 16/17
5. Namibia Kalender von 360° medien

E-Books verfügbar

Überflieger

E-Books fürs Reisegepäck

Der offensichtlichste Vorteil von E-Books für den Leser liegt wohl darin, dass es möglich ist, sehr viele Bücher auf kleinstem Raum ständig bei sich tragen und lesen zu können. Wer gern elektronisch liest, schmeißt am besten gleich seinen E-Book-Reader an und lädt sich unsere Neuerscheinungen herunter:

Unsere vier Titel „Alpenradler“ von Holger Nacken, „EU-Gipfel“ von Wolfgang Machreich, „Überflieger“ von Andreas Zmuda sowie Doreen Kröber und „Weit weg mittendrin“ von Marion Fennel-Stüber sind jetzt in den gängigen E-Book-Formaten erhältlich. Wem das Urlaubsgepäck mit „echten Büchern“ also zu schwer wird, der kommt elektronisch nun mit leichteren Koffern in den Urlaub …

Natürlich erhaltet ihr die Titel auch bei uns im Shop!

Hier geht’s zum Shop

———-

Geocaching

Geocaching – Nicht mehr allein

Der offizielle Geocaching-Guide

Beim größten Geocaching-Event aller Zeiten, dem GIGA Project „Glück Auf 2016“ auf dem Gelände des UNESCO Welterbes „Zeche Zollverein“ haben wir es der Welt verkündet – na gut zumindest den Zigtausenden die da waren – Bernhard Hoecker’s „Neues aus Geocaching“ wird nicht mehr lange allein sein!

Gemeinsam mit dem Geocaching HQ in Seattle, mit der tatkräftigen Unterstützung von Groundspeak Co-Founder Bryan Roth und zahlreichen Lackeys haben wir den ersten offiziellen Geocaching-Guide geschrieben. Bernhard und Tobi waren natürlich ebenfalls mit von der Partie und was entstanden ist … genau genommen gerade in den letzten Zügen entsteht, ist ein Buch voller kraftvoller Bilder, wertvoller Tipps und toller Geschichten aus um und über dieses mysteriöse Hobby, das immer mehr um sich greift. Mehr als 200.000 Geocacher gibt es bereits in Deutschland, knapp 3 Millionen Geocaches weltweit, dabei viele der ausgefallensten, pfiffigsten und herausforderndsten in unserem Land.

Doch das Geocaching-Abenteuer fängt direkt vor der Haustür an, beim Ausflug in die nahe Umgebung, auf dem Weg zum Bäcker oder bei der Rast an der Autobahn. Und wenn Ihr Geocaching noch nicht kennt, solltet Ihr Euch den weithin bekannten Spruch vor Augen führen „A Cache a day keeps the doctor away…“ – ich glaube, so lautet der …

Wer sich schon mal ein Taschenbuch sichern will, der kann schon jetzt bei Amazon oder in unserem traveldiary-Shop fündig werden. Und wer auf eine Premium Limited Edition mit Hardcover, Dose und Signal-Coin hofft, der sollte erst recht auf den folgenden Link klicken, um zu sehen, bei welchem Event in naher Zukunft er die Chance hat, eine limitierte Sonderausgabe zu erhaschen …

Hier geht’s direkt zum Guide

———-

Neuerscheinungen Frankfurt 2016

 Dorothee Fleck

Auch wenn der Sommer gerade erst vor der Tür steht, so haben wir den Herbst schon fest im Blick.

Zur Frankfurter Buchmesse vom 19. bis 23. Oktober 2016 präsentieren wir sieben Neuerscheinungen. Eine davon habt ihr schon kennengelernt, unseren Geocaching-Guide. Wir stellen Euch in diesem Newsletter drei weitere Novitäten vor und im September präsentieren wir Euch dann die nächsten drei Neuerscheinungen.

Na, dann fangen wir doch gleich einmal mit „A“ wie „Als Frau allein mit dem Fahrrad um die Welt“ an.

Als Frau allein mit dem Fahrrad um die Welt

An einem Wintertag schwingt sich Dorothee Fleck auf ihr Fahrrad und beginnt eine spektakuläre Weltreise. Die alleinreisende Frau radelt innerhalb von 127 Wochen durch 26 Länder und legt dabei stolze 61.140 Kilometer zurück.

Dorothee Fleck folgt auf ihrer Reise zunächst der Donau bis an das Schwarze Meer, fährt dann über Russland, die Mongolei, China und Südostasien nach Australien. Weiter geht es nach Südamerika, durch die Atacamawüste – für Dorothee ein interessanter, wenn auch unwirtlicher Ort.

Ein besonders großer Schwarm an Schutzengeln scheint über der Autorin zu kreisen. In der Mongolei wird sie von einem betrunkenen Reiter beinahe mit dem Lasso eingefangen, in Irkutsk entdeckt sie einen Wolf und in China landet sie sogar im Gefängnis. In der Metropole Bangkok kollidiert sie mit einer Geländelimousine und in Indonesien überlebt sie die chaotischen Verkehrsbedingungen auf der Insel Java. Nachts in Chile spürt sie die Erschütterungen eines Erdbebens in ihrem Zelt und in Ecuador wird ihr beinahe ein Fahrraddiebstahl zum Verhängnis.

Hier geht’s direkt zur Vorbestellung

 Geneviève Susemihl

Bären, Lachse, Totempfähle – Die kanadische Inselgruppe Haida Gwaii am Rand der Welt

Fasziniert von Kultur, Landschaft und Geschichte reist Geneviève Susemihl nach Haida Gwaii. Die ehemaligen Queen Charlotte Inseln vor der Westküste Kanadas gehören zu den letzten naturbelassenen Paradiesen unserer Erde.

Auf dem abgeschiedenen, atemberaubend schönen Archipel Haida Gwaii hat sich eine einmalige Natur und Kultur entwickelt. Hier wächst der nördlichste Regenwald der Erde, leben die größten Schwarzbären weltweit, haben die Haida-Indianer ihr Zuhause. Seit über 12.000 Jahren sind die „Galapagos-Inseln des Nordens“ Heimat der Ureinwohner, deren Lebensweise auf dem respektvollen Umgang mit den Reichtümern aus Wald und Meer basiert.

Facettenreich und begeisternd erzählt Geneviève Susemihl von diesen mutigen Menschen und ihrem unerschrockenen Kampf um ihr Land. Sie besucht historische Dörfer, spricht mit Bewohnern, erforscht die Vergangenheit, wandert durch die Wildnis und versucht dabei vor allem eins: Herz und Seele der Inseln am Rand der Welt einzufangen.

Hier geht’s direkt zur Vorbestellung

 Hans-Wilm Schütte

CHINA – Der Reiseführer vom Spezialisten

Das Reich der Mitte ist so faszinierend und vielseitig wie dieser Reiseführer. In diesem Guide führt Sie der promovierte Sinologe und Publizist Dr. Hans-Wilm Schütte durch die boomenden Metropolen Chinas, von den historischen Spuren der Seidenstraße zu den Pandas in Chengdu, von der Großen Mauer bis zum Dach der Welt nach Tibet.

Bekannte kulturelle Sehenswürdigkeiten und Reiseziele abseits der üblichen Touristenpfade werden ausführlich vorgestellt. Fundierte Hintergrundinformationen zu Regionen und Städten sowie praktische Hinweise, wie Auskünfte zur regionalen Küche und Restauranttipps, ergänzen die umfassenden Kapitel. Neben Hotelempfehlungen, werden zudem Fragen zu Religion, Sprache und Schrift, Politik und Wirtschaft, Kultur und Feiertagen im Land beantwortet.

Der Reiseführer aus dem traveldiary Verlag ist in Kooperation mit China Tours entstanden und beinhaltet spannende Insider-Reportagen.

Paperback, 292 Seiten inkl. Farbbilder, ISBN 9783942617062

Hier geht’s direkt zur Vorbestellung

———-

E.O.F.T. 16/17

EOFT

E.O.F.T. 16/17: VORVERKAUF für alle Städte

VORFREUDE PUR!

Seid ihr hungrig auf neue Abenteuer? Klar, oder?! Die European Outdoor Film Tour (EOFT) ist die größte Outdoor-Filmtour Europas, die jährlich in verschiedenen Ländern Station macht, wobei Filme rund um die Erlebniswelt Extremsport, Outdoor und Abenteuer gezeigt werden. Der Vorverkauf für E.O.F.T. 16/17 für ALLE deutschen Termine ist gestartet. Wer im Herbst Abenteuergeschichten und Outdoor-Action auf der großen Leinwand erleben will, kann sich Tickets sichern: Tickets —–

Namibia Kalender

Kalender

Namibia Kalender von 360° medien

Unsere Kooperationspartner von 360° medien haben ein neues Produkt im Angebot: Der Namibia Exklusivkalender 2017 ist nun erhältlich. Davon gibt es 360 Exemplare, handschriftlich nummeriert von einem professionellen Kalligrafen: ein exklusives und individuelles Namibia-Geschenk im Großformat (70 x 50 cm), gedruckt im 140er-Druckraster auf hochwertigem, nachhaltig und klimaneutral produzierten Kunstdruckpapier!

Aus 48 traumhaften Namibia-Motiven des professionellen Fotografen Jörg Ehrlich (Autor und Initiator zahlreicher Vorträge, Filme und Reisereportagen, wobei einer seiner Schwerpunkte auf dem südlichen Afrika liegt. Jörg – Mitbegründer des Reisevranstalters DIAMIR Erlebnisreisen leitet außerdem spezielle Fotoreisen, unter anderem nach Namibia) haben die Facebook-Fans und die Redaktion des Magazins 360° Afrika die schönsten 13 Motive ausgewählt.

Hier geht’s zum Shop von 360°: 360° Shop

———-

Das war er auch schon: Unser Sommer-Newsletter! Einen Ausblick auf einige Sommertermine, aber natürlich auch schon auf den Herbst, ermöglicht Euch unser Veranstaltungskalender.

Hier geht’s zum Terminkalender

———-

Entdecke deine Abenteuerlust!


Euer traveldiary-Team

traveldiary
traveldiary
No Comments

Post A Comment

7 + one =