Von dicken Maulwürfen und Buchmessen … Frühjahrsnewsletter

Von dicken Maulwürfen und Buchmessen … Frühjahrsnewsletter

 

Frühjahrsnewsletter

 

Messe

Die Leipziger Buchmesse

Obwohl die Sonne so fleißig schien, zog es die Freunde des Wortes dennoch in die Messehallen, so hat die Leipziger Buchmesse den bis dato größten Besucheransturm ihrer Geschichte erlebt. Knapp 208.000 Menschen waren neugierig auf das, was die knapp 2.500 Aussteller in fünf Messehallen präsentierten. Wie schon seit vielen Jahren waren auch wir dabei. In Halle 3 am Stand F 214 versammelten sich Reiselustige und Leseratten, Freunde des Verlags und natürlich unsere Autoren. Zu den Autoren, deren Bücher ganz frisch auf dem Markt sind, gehören Astrid Müller, Heiko Meyer und Wolf Leichsenring. Sie kamen nicht nur am Stand mit Gästen ins Gespräch, sondern auch während und nach ihren Lesungen im Sachbuchforum auf dem Messegelände sowie bei den Abendveranstaltungen im Husky Outdoor Store, bei Optik Weiß und in der Pilgerkirche in Kleinliebenau.

Auch Dieter Ochs („Wir lassen den Stau hinter uns“, „Wir hatten keine Zeit uns zu beeilen“), Holger Nacken („Alpenradler“) und Nati Rasch („Ragazza motorizzata“) nahmen sich die Zeit, mit ihren Lesern in Kontakt zu kommen.

Zu den Neuerscheinungen gehören:

Korfu

Korfu

Australien

Die Bücher und noch viel mehr gibt es natürlich auch bei uns im Shop

 

 

 

Unsere Freunde von „La Vialla“ und ihre Köstlichkeiten aus Italien

Australien

Sowohl in Frankfurt, als auch in Leipzig, kommen wir nicht an ihnen vorbei. Zum Glück! Die sympathischen Männer und Frauen aus Italien haben es einfach drauf: Sie wissen, was schmeckt – im Glas und auf dem Teller.

Die „Fattoria La Vialla“ ist ein biologisch-biodynamisch zertifiziertes landwirtschaftliches Familienunternehmen. Seit über zwei Jahrhunderten befindet sich in der Toskana ein Bauernhof, der 1978 von der Familie Lo Franco übernommen, vor dem Verfall gerettet und wiederaufgebaut wurde.

Heute bestellt sie 1.400 Hektar mit der biologischen und biodynamischen Methode (auf der größten von Demeter zertifizierten Fläche Europas) und erzeugt Wein, Olivenöl Extravergine, Pecorino, Antipasti, Soßen, Pasta, Kekse und Süßes, Honig und Essig, alles in eigener Herstellung direkt aus dem Weinberg in die Flasche, aus dem Gemüsegarten ins Glas.

Doch nicht nur das: Neben Vino und Pasta gehört auch die Vespa zum italienischen Lifestyle dazu. Unser Autorin Nati Rasch hat auf einer solchen Italien umrundet, was den Italienern gefällt. So kamen sie zum Fotoshooting an unseren Stand.

Wir freuen uns jetzt schon auf die Frankfurter Buchmesse und den Austausch über alles, was mit Italien zu tun hat …

Messe

Weltliteratur und Zigarren

In der Zeitschrift „Wings“ haben wir etwas Spannendes gelesen. In Kuba gibt es einen tollen Beruf, der dort sogar offiziell anerkannt ist: Vorleser in Tabakfabriken. Männer und Frauen lesen den Arbeitern in den Fabriken aus der Zeitung oder alten Schmökern und Klassikern der Weltliteratur vor. Die Wurzeln reichen bis in das Jahr 1865 zurück, zu einer Zeit, in der die Angestellten ihren Kollegen vorlasen. Aus dem Zeitvertreib wurde ein echter Job, denn professionelle Vorleser sollten zur Bildung der Arbeiterklasse beitragen und das kulturelle Niveau verbessern. Mehr als einhundert Vorleser gibt es heute auf der Karibikinsel.

Wir finden das genial … und wer weiß, vielleicht wäre das auch ein Job für unsere Autoren?! ;-)

Veranstaltungstipp: Geocaching MEGA

Messe

Vom 26. bis 28. Mai findet im Saarland das „Maije“, ein Mega, statt. Ein Mega ist ein Geocaching-Event mit mehr als 500 Teilnehmern. Diese werden sich am Eventort Losheim am See, im Nord-Westen des Saarlandes tummeln.

Im Herzen des Naturparks „Saar-Hunsrück“ in einer sanften Mittelgebirgslandschaft lässt sich die digitale Schnitzeljagd schließlich ganz wunderbar erleben.

Bei uns im Verlag gibt es leidenschaftliche Geocacher, die mit unserem Buch „Der offizielle Geocaching Guide“ dort vorbeischauen werden. Und das Beste daran: Es gibt noch ein paar Exemplare der limitierten Premium-Edition. Für 24,- € bekommt Ihr Hardcover inkl. trackbarer Signal-Coin in der Clip&Close-Dose.

Dieses Buch ist der erste offizielle Guide, der auf amüsante Art mit animierenden Texten, aussagekräftigen Fotos und wertvollen Tipps sowohl Einsteigern eine willkommene Starthilfe gibt, als auch mit Beiträgen des Geocaching Hauptquartiers und detaillierten Zusatzinformationen selbst erfahrenen Premium Cachern einen tieferen Einblick in diese faszinierende Welt bietet.

Infos zum Event gibt es unter diesem Link!

Zum Schluss: Autoren-Shelfie

Die Leipziger Buchmesse sucht das beste Autorenshelfie, noch bis zum 3. April könnt Ihr noch mitmachen …! Ihr habt ein Buch geschrieben, liebt Eure Bücherwand und wollt etwas gewinnen? „Perfekt!“, sagen die Macher dieser Idee und fordern auf: Lade jetzt Dein Autoren-Shelfie mit Deinem Buch bis zum 03. April 2017 hoch und sammle Sterne für Dein Foto. Zu gewinnen gibt es tolle Gutscheine und Sachpreise. Infos zur Aktion: https://community.leipziger-buchmesse.de/aktion/autoren-shelfie-mit-deinem-buch …

———-

Das war er auch schon: Unser Frühjahrsnewsletter! Wir wünschen Euch jetzt schon frohe Ostern und empfehlen: Lieber Bücher als Eier schenken lassen!

 

 

traveldiary
traveldiary
No Comments

Post A Comment

× 7 = oneundtwenty