Der Traum vom Fliegen

Der Traum vom Fliegen

Immer wieder bekommen wir E-Mails von Globetrottern, die eine Reise planen. Abenteuerliches und mutiges haben sie vor, Dinge liegen vor ihnen, da könnte man Bücher drüber schreiben… Und immer wieder fragen deswegen Autoren schon vor ihrer Reise bei uns an, ob sie ihre Erlebnisse bei uns verlegen können.

Wie spannend solch ein Erlebnis werden kann, ob wir glauben, dass es eine Zielgruppe dafür gibt, wie wir diese Geschichte in unser Verlagsprogramm einordnen könnten, all das können wir vorher sagen. Doch einen Autoren oder eine Reise unter Vertrag nehmen, bevor das Manuskript vorliegt oder gar bevor der Startschuss gefallen ist, das können wir nicht…

Konnten wir nicht – bisher. Oder haben es zumindest nie gemacht – bisher. Bis wir von der verrückten Geschichte von Andreas Zmuda hörten, der mit einem fliegenen Trike 3 Jahre um die Welt reisen will. Und wenn jemand etwas wagt, das noch nie einer zuvor gewagt hat, etwas plant, das gleich mehrere Weltrekorde brechen würde, warum sollen dann nicht auch wir mal etwas machen, das wir noch nie gemacht haben?

Herzlich willkommen im traveldiary Verlag, Andreas! Wir werden deine Abenteuer auf unserer Webseite in jedem Fall verfolgen!!!

Dein traveldiary-Team.

 

traveldiary