Soweit alles wieder gut + endlich Rottnest Island…

Hallo Ihr Lieben!

Vielen Dank fuer Eure „Anteilnahme“ – nach dem ersten Schreck und Frust ueber die eigene Daemlichkeit, hab ich mich wieder berappelt und werd mir nicht die Tage versauen lassen!!! Zum Glueck war es eben nur Geld und Karte, kein Pass und Ticket und dank Christoph grandiosem Einsatz – ich bin Dir wirklich mehr als dankbar, Schatz!! – bin ich heute wieder liquide! Und durch die Tour nach Kangaroo Island hatte ich auch etwas Ablenkunf fuer den Kopf (Bericht dauert noch etwas…)

Jetzt heisst es aber erstmal die Rueckstaende aufholen:

18. + 19.11.
Heute gehts nach Rottnest Island, bestes Wetter erwartet mich. „Rotto“ wie die Aussies sagen liegt 90 Minuten mit der Faehre von Perth und verdankt seinem Namen kleinen Viechern, die Quokkas heissen und von den ersten Leuten hier fuer Ratten gehalten wurden. Sind es aber nicht, sind Minikaengeruhs und ganz putzig… Die Insel ist ganz klein – 11km lang und 4,5km breit, es gibt keinen Autoverkehr (bis auf einen oeffentlichen Bus), nur Radfahrer. Ich hab mit meiner Uebernachtung im YHA ein Rad fuer 2 Tage mitgebucht und mach mich nach dem einquecken auch gleich auf den Weg.

Nach wenigen Minuten bin ich vollauf begeistern von dieser suessen kleinen Insel – es ist wunderschoen hier!!! Ein bisschen huegelig, super gruen, ueberall kleine, einsame Buchten und ein Meer mit fantastische Farben! Fahre bis zum anderen Ende der Insel (Westend) und suche mir eine Bucht ganz fuer mich allein zum sonnen. Im „Zentrum“ gibts dann noch ein Eis, gibt auch ein, zwei nette Bars hier, aber allein da zu sitzen finde ich immer noch eher doof…Nach ein bisschen TV im Hostel (1Std. Simpsons!!) falle ich muede ins Bett!

Der naechste Tag sieht aehnlich aus, diesem erkunde ich die andere Seite der Insel und finde im 2.Anlauf auch wieder einen herrlichen Strand zum Erholen (1. Versuch zuviel Fliegen und Teenies…). Um 16:00 Uhr geht die Faehre zurueck, bin ziemlich ko als ich wieder in Perth bin, schlendere meinen letzten Abend hier noch etwas durch die Strassen und dann ab zum schlafen – Flughafenshuttle kommt um 6:00 Uhr!
—–

Kathrein